My Little Box - Januar 2017 - unboxing [Werbung]

[Werbung / PR Sample] 

My Little Box - Januar 2017

Vor gar nicht langer Zeit hat mich die "My Little Box" erreicht. Es ist die Erste in diesem Jahr und hat das Thema "Fresh Start".

Ich mag die Box sehr gerne, denn es eine tolle Mischung aus Beauty & Lifestyle Produkten enthalten. Daher war ich schon gespannt was denn Schönes in der Januar Box enthalten ist, denn die Dezember Box war so toll.


My Little Box - Januar 2017

Diesmal ist der Inhalt in einem schönen Beutel statt einer Box verpackt. Ich finde die Größe des Beutels ideal, um einige meiner Bastelutensilien drin aufzubewahren. Das obligatorische Magazin "My Little World" war ebenfalls enthalten.

My Little Box - Januar 2017

Als nächstes habe ich aus dem Beutel eine Maxiprobe des the POREfessional von Benefit raus gefischt. Es sind 7,5 ml enthalten und diese hat einen Wert von ca. 12 Euro.

Ich freue mich sehr, dass diese Probe enthalten war, denn ich wollte diesen Primer schon länger mal ausprobieren. Zum testen bin ich leider bislang noch nicht gekommen, aber das wird bald nachgeholt.


My Little Box - Januar 2017



Diese Bodylotion "My Little Beauty - Boost Yourself" war ebenfalls enthalten.

Die revitalisierende Lotion hat einen Inhalt von 100 ml und enthält u.a. Sonnenblumenöl und Ingwer und hat einen leichten fruchtig-frischen Duft.

Die Lotion gefällt mir sehr gut, aber ich muss zu erst noch ein paar angebrochene Bodylotions leer machen, bevor ich diese verwende.








My Little Box - Januar 2017

Diese Augenpads waren auch im Beutel enthalten. Sie sind von der Marke "Qiriness" und heißen 'Wrap Yeaux Hyal-Eclat'. Die Marke kannte ich noch gar nicht, aber wie ich auf der Rückseite erkennen konnte, stammt diese aus Frankreich. Ich habe sie bislang noch nicht verwendet, aber ich werde diese bald ausprobieren.

My Little Box - Januar 2017



Als nächstes gibt es einen Tee von SkinnyMint der sich "6 Day Teatox" nennt.

Es sind 9 Teebeutel enthalten - 6x Morning Boost und 3x Night Cleanse und hat eine Kräuternote.

Ich habe mit dem Tee heute Morgen schon angefangen und der Morning Boost schmeckt sehr gut und ich denke auch, die andere Sorte wird mir gut schmecken.








My Little Box - Januar 2017

Außerdem war dieser schöne Rundschal enthalten. Ich finde die Farben total schön und auch sehr zeitlos und werde diesen definitiv oft tragen.

My Little Box - Januar 2017

Dieser schöne Planner war für mich das Highlight dieser Box. Schon optisch finde ich diesen total schön, aber auch von innen ist dieser toll gestaltet.


Es ist kein Kalender im herkömmlichen Sinne, sondern eher ein kleines Tagebuch, in dem man aufschreiben kann, was man in der Woche erlebt hat und außerdem gibt es jede Woche eine Frage, die man beantworten kann. Klasse finde ich auch das der Planner zeitlos ist und man diesen auch erst ab nächstes Jahr starten kann.

Fazit
Ich finde die Box sehr toll und das Thema "Fresh Start" passt sehr gut zu dieser Box.
Ich kann mit allen Produkten etwas anfangen und besonders freue ich mich über den Schal, Kalender und die Primer Probe von Benefit.

Wie findet ihr die My Little Box?


Werbung: 
Die Beitrag enthält Werbung bzw. Produkte die mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. 
Weitere Infos sind hier zu finden: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung
-->