Buchvorstellung - Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry

- Werbung // Rezensionsexemplar -


Titel: Wenn Donner und Licht sich berühren
Autor: Brittainy C. Cherry
Ausführung: Taschenbuch, 384 Seiten 
Verlag: LYX Verlag
Erschienen am: 29.04.2019 
Preis: 12,90 €




Inhalt
Sich in Jasmine Greene zu verlieben, fühlte sich an wie ein warmer Sommerregen. Leicht und unbeschreiblich schön. Aber als wir uns Jahre später wieder gegenüberstehen, ist von dem Sommerregen nichts mehr übrig. Stattdessen sehe ich in ihren Augen einen tosenden Sturm. Wie lange tobt er schon dort? Wie lange hat er sich schon in ihrer Seele zusammengebraut? Ihr Herz ist für immer gebrochen, und ich hasse mich dafür, dass ich es jetzt erst bemerke - wo es vielleicht schon zu spät ist.
[Textquelle: LYX Verlag]



Meine Meinung
Das Cover ist wunderschön gestaltet und macht Lust das Buch zu lesen. In diesem Roman geht es um Jasmine und Elliot. Jasmine besucht das erste Mal eine öffentliche Schule und ist sehr glücklich darüber, doch nach kurzer Zeit bemerkt sie, dass nicht jeder so glücklich wie sie ist, diese Schule zu besuchen. Denn Elliot erlebt jeden Tag die Hölle in dieser Schule....

Das Buch ist in zwei Teile aufgesplittet. Die Handlung beginnt mit den Kennenlernen von Jasmine und Elliott in der Highschool und geht dann weiter, wenn die beiden Protagonisten Anfang 20 sind.

Es ist ein sehr emotionales Buch, in dem es um sehr viel Gefühl geht. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil, der sich sehr flüssig liest, dazu hat die Autorin die tolle Eigenschaft, dass man sich in die Charaktere hineinversetzen kann und mit ihnen fühlt. Sehr schön finde ich auch, dass es kein einfacher Liebesroman ist, sondern in diesem Buch auch die ernsteren Themen wie u.a. Mobbing bearbeitet werden.

Brittainy C. Cherry hat mit diesem Buch ein wunderschönes Werk erschaffen!




P.S. Momentan habe ich wegen der DSGVO die Kommentarfunktion deaktiviert.
-->