edding L.A.Q.U.E. - ausprobiert [Werbung

  [Werbung - Produktsponsoring durch den Blogger-Club]

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute gerne zwei Nagellacke von edding L.A.Q.U.E. vorstellen. Ich wollte schon immer einen Lack dieser Marke ausprobieren, jedoch gibt es in meiner Stadt in keiner Drogerie einen Aufsteller. Nun durfte ich aber gleich zwei Stück ausprobieren.


Momentan mag ich sehr gerne die dezenteren Nagellackfarben und habe mich für zu einem für die
Nr. 144 "Inspiring Ivory" und die Nr. 171 "Pure Powder" entschieden.






"Inspiring Ivory"
ist ein zarter Elfenbeinton.

Auf dem Bild habe ich zwei Schichten aufgetragen, diese sind auch notwendig, da es mit einer Schicht leicht streifig wirkt.
















"Pure Powder"
ist ein nudefarbener Pastellton.

Der Ton ist total schön und hat dazu einen leichten Schimmer der ins Rose geht.

Auf dem Bild habe ich zwei Schichten aufgetragen. Mit einer Schicht ist der Lack noch nicht deckend.





Meine Meinung
Ich finde meine ausgewählten Farbtöne sehr schön, es stehen übrigens 58 Farben zur Auswahl.
Toll finde ich auch das Design und das der Verschluss, genauso wie von einem edding Stift aussieht. Der Pinsel ist recht breit und damit lassen sich die Nägel sehr gut lackieren.
Der Nagellack trocknet recht schnell und hält bei mir ca. 3-4 Tage, ohne abzusplittern. Das ist für mich schon ein tolles Ergebnis, denn ich habe oft das Problem, dass bei mir ein Nagellack
nur ca. 1-2 Tage hält. Preislich liegt der Nagellack zwischen 6 und 9 Euro und es gibt diese z.B. bei Müller oder  Douglas kaufen.

Ich werde mir bei Gelegenheit auf alle Fälle einen edding L.A.Q.U.E. kaufen.

Habt ihr einen Nagellack dieser Marke und habt vielleicht sogar Farbempfehlungen für mich?


Werbung: 
Die Beitrag enthält Werbung bzw. Produkte die mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.. 
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.
-->