World Famous Neutrals - Most Glamorous Nudes Ever von Benefit

[unbezahlte Werbung - durch Verlinkung und Erwähnung der Marken] 


Hallo Ihr Lieben,

Ich möchte euch gern diese wunderschön gestaltete Palette etwas näher vorstellen.




Schon alleine der Verpackungskarton ist einfach sehr schön gestaltet und auf der Rückseite der Verpackung sieht man ein Bild der enthaltenen Lidschatten. 


Die Lidschattenpalette ist wie ein Buch gestaltet und zeigt dasselbe Motiv wie schon der Verpackungskarton. Die Palette ist sehr hochwertig verarbeitet und einfach nur wunderschön anzusehen. 


Das Büchlein hat eine Größe von ca. 11x8,3 cm und eine Tiefe von ca. 3 cm. Die Palette wird mit einem Magnetverschluss verschlossen. Wenn man das Büchlein öffnet, sieht man oben eine aufklappbare Anleitung mit Tipps und Tricks für 2 verschiedene Looks zum nachschminken. Hinter diesen zwei Kärtchen verbirgt sich ein kleiner Spiegel. Im Übrigen kann man diese zwei Kärtchen auch abschneiden und anderweitig aufbewahren, damit man nicht immer die Karten erst umklappen muss.

 
In der Platte sind zwei Cremelidschatten und 4 schöne Nude Lidschatten vorhanden.
Als Erstes möchte ich euch die Cremelidschatten näher zeigen.


Die Cremelidschatten (Creaseless  Shadow) befinden sich in einem Glastiegel mit Schraubverschluss.
Auf dem Bild links ist die Farbe 'birthday suit' = ein gebürstetes Chrom und rechts auf dem Bild 'my two cents' = ein poliertes Kupfer. Enthalten sind jeweils 3,2g in den kleinen Tiegeln.


Die Cremelidschatten sind supercremig und lassen sich sehr gut auf dem Augenlid verteilen. Die Farbabgabe ist sehr, sehr gut. Bei mir hält der cremige Lidschatten da, wo er hingehört, bei mir ist bislang nichts verrutscht, auch nach einigen Stunden nicht.


Die vier Lidschatten (Longwear Powder Shadow) enthalten je 1,2 g. 
  • 'call my buff'- ein heller Muschelton
  • 'kiss me, I’m tipsy' - ein schöner Braun Ton mit leichten Goldschimmer
  • 'it’s complicated' - ist ein goldschimmernder Pfirsich Ton
  • 'gulit-y pleasure' - ein goldener Sandton


Die Lidschatten sind so zart und krümeln bei mir gar nicht. Auf dem Bild seht ihr die Lidschatten, ohne eine Lidschattenbase bei Tageslicht fotografiert. Die Deckkraft ist klasse pigmentiert und mit einer Base kann man die Deckkraft noch intensivieren.

Ich mag diese Farbkombination so gerne, es ist genau nach meinem Geschmack. Die Farben sind toll zusammengestellt und sind sehr gut pigmentiert. Ganz besonders gefällt mir der leichte Goldschimmer in den Lidschatten. Der goldene Schimmer ist dezent und nicht zu glitzernd. Einfach perfekt.

Die Lidschatten halten bei mir den ganzen Tag, ohne dass etwas verrutscht.


Ich bin wirklich begeistert von dieser Lidschattenpalette und kann sie empfehlen.
Preislich liegt diese Palette im übrigen bei ca. 32 Euro.


Kommentare on " World Famous Neutrals - Most Glamorous Nudes Ever von Benefit"
  1. Oh, die ist ja wirklich total hübsch. LG Anni :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Set! Dein AMU sieht sehr hübsch aus!

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbkombi ist wunderschön
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Yasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farben finde ich auch klasse.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag :)

      Löschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: lilyfields @ gmx .de
Infos zum Datenschutz auf diesem Blog findest Du hier