Buchvorstellung - Auf ewig dein: Time School. Band 1 von Eva Völler

  - Werbung / selbst gekauft - Titel:   Auf ewig dein: Time School. Band 1 Autor: Eva Völler Ausführung: Hardcover, 384 Seiten Verla...

  - Werbung / selbst gekauft -

Titel:  Auf ewig dein: Time School. Band 1
Autor: Eva Völler
Ausführung: Hardcover, 384 Seiten
Verlag: one by Lübbe
Erschienen am: 21.07.2017
Preis: 15,00 €

Auf ewig dein: Time School. Band 1 von Eva Völler

Inhalt

Zeitreisen kann ziemlich gefährlich sein. Das weiß Anna nur zu genau, denn seit sie auf ihrer ersten Zeitreise ihr Herz an den gut aussehenden Venezianer Sebastiano verloren hat, musste sie schon so manch brenzlige Situation bestehen. Von der Gründung einer eigenen Zeitwächter-Schule hatte sie sich eigentlich ein etwas ruhigeres Leben versprochen. Aber ihre frisch rekrutierten Schüler sind ausgesprochen eigensinnig, und schon beim ersten größeren Einsatz am Hofe von Heinrich dem Achten geht alles Mögliche schief. Und dann taucht plötzlich völlig unerwarteter Besuch aus der Zukunft bei Anna auf, der ihr komplettes Leben auf den Kopf stellt …

Meine Meinung

Ich habe schon die Zeitenzauber Trilogie von Eva Völler regelrecht verschlungen und konnte es kaum abwarten endlich den ersten Band der Spin Off Serie "Time School" zu lesen.

Ich habe zu erst die Kurzgeschichte "Der Anfang: Time School" zur Einstimmung gelesen, die übrigens kostenlos als E-Book erhältlich ist. In dieser Story lernt man den ersten Schüler, Ole den Wikinger, der Time School kennen, und wie Anna und Sebastiano Ole rekrutiert haben.

Das Buchcover finde ich einfach nur wunderschön und sehr passend gewählt.

Die Protagonisten sind alle sehr gut ausgearbeitet. Neben Anna und Sebastiano, lernt man neue Personen kennen wie Ole, den Wikinger, mit seiner etwas rauen, dennoch liebenswerten Art oder Fatima, die orientalische Haremsdame, die sehr selbstsicher ist.

Die Geschichte baut zwar auf die Zeitenzauber-Reihe auf, jedoch muss diese nicht zwingend vorher gelesen werden, jedoch empfehle ich dies, da man so viel besser Sebastiano, Anna und auch ein paar andere Charaktere kennenlernt und sich so noch etwas besser in die Geschichte herein versetzen kann.

Ich hatte mir die Story etwas anders vorgestellt und ich dachte, es geht viel mehr um das Thema 'Time School' und wie die Schüler damit umgehen. Jedoch geht es auf eine spannende Mission, die in der Zeit von Heinrich des Achten spielt.

Dank des flüssigen und spannenden Schreibstils von Eva Völler habe ich das Buch in kurzer Zeit durchgelesen und mir hat die Story und auch die überraschenden Wendungen sehr gut gefallen.
Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.


Liebe Grüße



 - Rezensionsexemplar -

 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. sehr sehr schöner Beitrag!!! und supertolle Bilder :)
    da bekomme ich direkt Lust die Kamera zu schnappen und Fotos zu machen!! :)

    Liebe Grüße,
    Annika

    sparksandmemories.com

    AntwortenLöschen

Translate