Review - Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo [PR Sample]

[Werbung / PR Sample] Hallo ihr Lieben, kennt ihr schon den neusten Beauty-Trend 'Draping'? Ich konnte mir unter diesen Begri...

Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo
[Werbung / PR Sample]


Hallo ihr Lieben,

kennt ihr schon den neusten Beauty-Trend 'Draping'? Ich konnte mir unter diesen Begriff bis vor kurzem gar nichts drunter vorstellen.

Draping ist eine neue Art des beliebten Contouring. Anstelle eines Bronzer werden zwei verschiedene Blushtönen dafür verwendet, um den Gesichtszügen eine markantere Form zu verleihen.

Passend zum Thema gibt es von Mary Kay® das Mineral Cheek Colour Duo in zwei verschiedenen Varianten. Es besteht zu einem aus einem Rouge und dazu den farblich abgestimmten Highlighter, so lässt sich der Beauty-Trend ganz einfach alltagstauglich nachstylen.

Für einen dezenten Tageslook trägt man das Rouge direkt unter die Wangenknochen auf, um diese optisch ein wenig vorzuheben. Der Highlighter wird mit dem Pinsel direkt unter die Wangenknochen aufgetragen und wird anschließend mit dem dunkleren Rouge verblendet.

Damit der konturierende Effekt optimal zur Geltung kommt, sollte man die Augen und Lippen möglichst dezent schminken.

Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo

Ich möchte euch gerne die beiden Mineral Cheek Colour Duo etwas näher vorstellen.

Die Duos kosten übrigens 22 Euro oder im Compact Mini für 14,50 Euro und den passenden Mineral Powder Foundation Brush gibt es für 15 Euro dazu.

Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo
Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo Swatches

Das Duo 'Juicy Guava' ist ein schöner Apricot Ton und dazu ein Highlighter der ins Champagnerfarbende geht.


Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo

Mary Kay - Mineral Cheek Colour Duo Swatches

Das 2. Duo nennt sich "Ripe Watermelon" und ist ein schönes mattes Pink, der Highlighter hat ebenfalls einen leicht Stich ins Rose.

Beide Duos sind butterweich und lassen sich mit dem passenden Mineral Powder Foundation Brush prima auftragen und verblenden. Dazu finde ich die Farbabgabe sehr gut und es wirkt nach dem Auftragen natürlich, aber beide Töne lassen sich aber sehr gut aufbauen, sodass auch ein intensiverer Look möglich ist.

Auch die beiden Highlighter finde sehr schön. Besonders der Highlighter aus dem Duo "Ripe Watermelon" finde ich bei meiner hellen Haut klasse.

Da ich momentan leider vermehrt Rötungen im Gesicht habe, konnte ich das Draping noch gar nicht ausprobieren, aber sobald sich meine Haut wieder beruhigt hat, werde ich auf alle Fälle das konturieren mit  Blush und Highlighter ausprobieren.

Habt ihr schon einmal Draping ausprobiert?

Liebe Grüße





Werbung: 
Die Beitrag enthält Werbung bzw. Produkte die mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurden..
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. 
Weitere Infos sind hier zu finden: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Wow die Farben sind ja toll, sehr kräftig ^-^

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bisher noch nie ein Mary Kay Produkt getestet. Dein Blogbeitrag klingt wirklich interessant und ich glaube, es wird mal Zeit die Marke aus zu probieren


    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, how beautiful products!
    I like first palette!

    Moj mali kutak

    AntwortenLöschen

Translate