Rezension - Begin Again von Mona Kasten

Hallo ihr Lieben, nach sovielen Beautybeiträgen in der letzten Zeit, habe ich endlich wieder eine Buchvorstellung für euch. Titel: Begin...

Hallo ihr Lieben,

nach sovielen Beautybeiträgen in der letzten Zeit, habe ich endlich wieder eine Buchvorstellung für euch.

Titel:
Begin Again
Autor:
Mona Kasten
Ausführung:
Paperback, Klappenbroschur, 484 Seiten
Verlag:
Lyx
Erschienen am:
14.10.2016
Preis:
12,00 €


Rezension - Beging Again von Mona Kasten

Inhalt
Er stellt die Regeln auf –
sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren…

Der Auftaktband der Again-Reihe!


Meine Meinung
Allie möchte ihr altes Leben und auch die Vergangenheit hinter sich lassen und in Woodshill noch einmal von vorne anfangen. Auf der Suche nach einem WG-Zimmer, das sich alles andere als leicht gestaltet, trifft sie auf Kaden der einen neuen Mitbewohner sucht.

Kaden White ist alles andere als begeistert, jedoch erhält sie schließlich doch das Zimmer in seiner Wohnung. Allerdings muss sie sich an die drei goldenen Regeln halten.
"1. Lass mich mit deinem Weiberkram in Ruhe
 2. Hälst die Klappe, wenn ich jemanden ausreiße
 3. Wir werden unter keinen Umständen in der Kisten landen"

Die Regeln klingen doch recht einfach um sie einzuhalten oder? Am Anfang klappt es wunderbar, hin und wieder gibt es mal einen kleinen Regelbruch, aber irgendwann klappt es dann doch nicht mehr so wirklich.

Im ersten Moment vermutet man einen Roman a la unschuldiges, liebes Mädchen trifft auf einen Bad Boy, wie sich doch viele Romane um dieses Thema drehen. Jedoch sind beide Hauptcharaktere sehr interessant gestaltet. Nicht nur Kaden hat eine bewegende Vergangenheit und hat sich dadurch als Schutz eine recht raue Art angeeignet, jedoch merkt man, dass er auch eine sehr liebenswerte und beschützende Weise hat.
Auch Allie hat eine sehr bewegende Vergangenheit hinter sich gelassen, jedoch holen sie einige ihre Probleme aus der Vergangenheit bald ein...

Fazit
Mona Kasten hat einen tollen und flüssigen Schreibstil. Man kann sich prima in die Geschichte reinversetzen und ich habe es innerhalb ein paar Tagen durchgelesen.

Ich freue mich schon auf den 2. Band der Again-Reihe, der am 13.01.2017 erscheinen wird. In diesem Buch wird es sich um die besten Freunde von Kaden und Allie drehen.

Was für ein Buch habt ihr in der letzten Zeit gelesen?

Liebe Grüße





You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hallo Sabine,
    ich habe zuletzt die Leseprobe von "Die Seelenspringerin - Abgründe" gelesen. Ich habe Dich für den Liebster Award nominiert, würde mich sehr freuen, wenn Du an dem Tag teilnimmst.
    Liebe Grüße
    Nancy 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Nancy, da habe ich doch direkt mal mitgemacht :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Translate