Rezension: Ziemlich unverhofft von Frauke Scheunemann

[Rezensionsexemplar] Titel: Ziemlich unverhofft Autor: Frauke Scheunemann Ausführung: Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten Verla...

[Rezensionsexemplar]


Titel: Ziemlich unverhofft
Autor: Frauke Scheunemann
Ausführung: Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten
Verlag: Goldmann
Erschienen am: 20.06.2016
Preis: 14,99 €


Rezension - Ziemlich unferhofft von Frauke Scheunemann

Inhalt
Nikola Petersen, Anwältin und alleinerziehende Mutter in Hamburg, hat ihr Leben fest im Griff. Na gut, manchmal ist es auch ein wenig chaotisch. Zum Beispiel jetzt gerade: Ihre Rechtsanwaltsgehilfin hat gekündigt, Sozietätspartner Alexander seit Wochen einen Durchhänger und Schwiegermutter Gisela, ihres Zeichens Chefbabysitterin im Hause Petersen, will auf Kreuzfahrt gehen – natürlich ohne Nikolas Kinder. Dabei türmen sich im Büro die Akten, und Nikola hätte gern ein wenig Zeit, um nach Feierabend den vielversprechenden Flirt mit ihrem Kollegen Simon Rupprecht auszubauen. Aber daraus wird nichts, denn getreu der Devise „Schlimmer geht's immer“ reist dann noch die Mutter von Nikolas Nachbarn Tiziano an. Aus unerfindlichen Gründen ist Signora Felice der festen Überzeugung, dass Nikola Tizianos neue Freundin ist. Und der tut leider alles, um seine Mutter in diesem Glauben zu lassen …

Meine Meinung
"Ziemlich unverhofft" ist die Fortsetzung zum Roman "Ziemlich unverbesserlich".  

In dem Roman geht es um die junge Witwe Nikola, die als alleinerziehende Mutter von zwei Kindern in der Nähe von Hamburg wohnt. Es ist nicht immer ganz einfach für Nikola, ihren Beruf als Anwältin und die Kinder unter einem Hut zu bekommen. Besonders wenn da noch ihr Nachbar Tiziano ist. Dieser bekommt Besuch von seiner Mutter aus Italien und stellt Nikola einfach als seine zukünftige Frau vor, obwohl sie sich doch gerade bemüht ihren Kollegen Simon näher zukommen.

Es ist eine sehr tolle Familiengeschichte mit einem guten Spritzer Humor und dazu noch spannend.  Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen, denn der Schreibstil von Frauke Scheunemann ist klasse, so hatte ich das Buch innerhalb ein paar Tagen durch gelesen.


Welches Buch habt ihr in letzter Zeit gelesen?
 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Das Buch klingt wirklich genau nach meinem Geschmack. Süßes Cover!

    Neri

    AntwortenLöschen

Translate