Rezension: Zentangle® - Zeichnen und Entspannen von Jane Marbaix

 [Werbung / Rezensionsexemplar]

Titel: Zentangle®: Zeichnen und Entspannen
Autor: Jane Marbaix
Ausführung: Paperback, Broschur, 128 Seiten, 20,7x26,0
Verlag: Bassermann Verlag
Erschienen am: 14. April 2015
Preis: 9,99 €



Inhalt:
Mit der Zentangle-Methode können Sie auf unterhaltsame und entspannende Weise Ihrer Kreativität beim Zeichnen freien Lauf lassen. Die zertifizierte Zentangle-Lehrerin Jane Marbaix erklärt Ihnen in einfachen Schritten, wie durch Kombinieren sich wiederholender Formen, Muster und Linien ein komplexes Gesamtkunstwerk entsteht. Außerdem wird gezeigt, wie Sie die Muster zur Gestaltung von Karten und Boxen verwenden können und wie Sie mit Schablonen und Stempeln tolle Zentangle-Bilder zeichnen.




Über die Autorin: 
Jane Marbaix ist zertifizierte Zentangle-Lehrerin (CLT). Ihre Ausbildung genoss sie in den USA bei den Zentangle-Gründern Maria Thomas und Rick Roberts. Sie lebt in Buckinghamshire und ist die erste CLT in Großbritannien. Jane Marbaix gibt ihr Wissen an Menschen allen Alters in Workshops und regelmäßigen Kursen weiter.


Meine Meinung: 
Ich habe vor kurzem mit dem tangeln angefangen und hatte bereits ein Buch zu diesem Thema gekauft, was auch sehr informativ und sehr gut war. Jedoch haben mir einfach noch mehr Infos gefehlt. Gerade für Anfänger wollte ich mehr einfachere Zeichnungen haben und auch gerne lesen was es so alles für Möglichkeiten gibt.

Mir sprang das Coverdesign dieses Buchs direkt ins Auge und ich war neugierig. Als erstes wird kurz erklärt was denn genau Zentangle ist und was man denn für Material braucht. Eigentlich ist das nicht viel ein Fineliner, Bleistift und Papier reichen für den Anfang aus.


Auf neun Seiten werden die ersten Schritte ausführlich erklärt mit guten Schritt-für-Schritt Anleitungen. Diese sind wirklich gut verständlich und für Anfänger optimal geeignet.


In diesem Buch wird auch viel gezeigt über die Zentangle inspirierte Kunst (ZIA). Es wird z.B. gezeigt wie man Buchstaben oder Zahlen mit Zentangle verzieren kann. Man kann sich dadurch sehr viele Inspirationen holen, was ich einfach sehr hilfreich fand.


Ebenso werden viele Tangle Motive Schritt-für-Schritt erklärt und ich bin fleißig am ausprobieren! 


Fazit: 
Für mich war dieses Buch die perfekte Ergänzung zu meinem 1. Zentanglebuch und ich kann dies Buch allen Anfängern empfehlen. Rund um ein sehr informatives Buch.


An dieser Stelle vielen Dank an den Bassermann Verlag für das Rezensionsexemplar!


Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature