Review und Swatches: LE von Trend it up - Touch of Vintage

Mich erreichte vor zwei Tagen ein tolles Überraschungspäckchen von Trend it up mit der neuen LE "Touch of Vintage". Diese LE ist ...

Mich erreichte vor zwei Tagen ein tolles Überraschungspäckchen von Trend it up mit der neuen LE "Touch of Vintage". Diese LE ist in tollen Pastellfarben und man bekommt richtig Lust auf den Frühling.

Die Limited Edition ist zwischen 01.03. bis 30.04.2016 im DM erhältlich.


Wer keinen DM in der Nähe hat oder die LE teilweise vergriffen ist, man hat auch die Möglichkeit, im Onlineshop von DM, diese Limited Edition zu kaufen. Hier geht es zu den Produkten



Als erstes möchte ich euch die 'Soft Sense Nail Polish' - Nagellacke vorstellen.

Trend it up sagt darüber:
"Wie der Name schon verrät, verleiht der Soft Sense Nail Polish mit seiner zart-matten Textur ein softes Finish auf den Nägeln. Die warmen Pastellfarben haben eine hohe Deckkraft und passen perfekt zu der frühlingshaften Jahreszeit. Vegan."

Preis: 2,45 Euro // Inhalt: 11 ml



Meine Meinung:
Ich finde alle 5 Farben wundervoll. Sie haben ein tolles, leicht mattes Finish. Sie lassen sich mit dem Pinsel gut auftragen und decken nach der 2. Schicht wunderbar. Ich bin ganz verliebt in diese Farbauswahl. Schaut euch die Nagellacke aus dieser LE unbedingt genauer an. Ich kann sie euch wirklich empfehlen.

Hier kommen noch die Tragebilder zu jeder Farbe

010


020
030

040
050




Weiter geht es mit den Pastel Eyelinern


Trend it up sagt darüber:

"In seinen frühlingshaft, pastelligen Farben lässt der Eyeliner-Stift jeden Look erblühen. Das Beauty-Must-Have für einen farbenfrohen Frühlingsbeginn. Vegan."

Preis: 3,65 Euro // Inhalt: 1 ml






Meine Meinung:
Die Eyeliner aus dieser LE haben mich am wenigsten angesprochen.
Trotz der zarten Farben haben alle fünf Eyeliner eine tolle intensive Farbabgabe und lassen sich gut auftragen. Jedoch sagen mir die Farben  nicht so wirklich zu für ein  Alltags-Makeup. Aber ich werde auf alle Fälle mit den Farben rum experimentieren und schauen wie ich sie in ein schönes Makeup integrieren kann.


Zu guter Letzt kommen die Colored Lip Balms 

Trend it up sagt darüber:
"Die feuchtigkeitsbewahrende Lippenbalsam-Textur mit sanfter Farbabgabe sorgt für ein himmlisches Tragegefühl und ist auf Grund der Stiftform besonders praktisch für unterwegs. Vegan."

Preis: 3,45 Euro // Inhalt: 2,4 g






Meine Meinung:
die Lip Balms finde ich auch wieder sehr schön. Sie lassen sich prima auf auftragen. Das Ergebnis ist sanfter als bei einem Lippenstift. Sie sind angenehm auf den Lippen zu tragen. Jedoch ist die Haltbarkeit auf dem Lippen nicht langanhaltend und man muss sie ein paar Mal am Tag auffrischen.
Die Farben sind alle sehr schön ausgewählt, besonders die 010 finde ich toll.  Jedoch muss man gerade bei der 040 aufpassen, dass es nicht zu sehr in die Lippenfälten verläuft oder "ausblutet".


Hier kommen noch die Tragebilder






Fazit:
Ich finde die 'Touch of Vintage' LE sehr gelungen. Die Farben sind wunderbar ausgewählt und machen richtig gute Laune auf den Frühling. Die Nagellacke und die Lip Balms gehören
zu meinen Lieblingen in dieser LE und ich kann sie wirklich empfehlen. Schaut sie euch ruhig mal näher an, wenn ihr den Aufsteller in eurem DM sichtet.

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die Farben gefallen mir fast alle. Von den Lacken finde ich besonders die 010 und 030 gelungen. Von den Lip Balms fand ich ja auf den Produktfotos die 010 am besten aber so aufgetragen bin ich mir nicht mehr sicher, muss ich mir nochmal in echt ansehen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nagellacke sind wirklich toll. Die 010 & 030 sind sehr schön :)
      Wegen den Lip Balms ist es besser sie selber mal in Natura anzusehen, das Licht kann es etwas verfälschen.
      Liebe Grüße :)

      Löschen

Translate