Miro - Glamlight

Hallo Ihr Lieben, nachdem ich so begeistert von dem Duft "Magic" von Miro (meinen Beitrag dazu findet ihr hier ) war, wollte ich...

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich so begeistert von dem Duft "Magic" von Miro (meinen Beitrag dazu findet ihr hier) war, wollte ich unbedingt noch ein weiteres Parfum dieser Marke ausprobieren.

Ich habe mich für "Glamlight Femme" entschieden.

Miro - Glamlight Femme

Das sagt Miro zum Duft:
 "Der narkotische Duft von Miro Glamlight versetzt Sie an einen Ort, an dem Frauen mit verführerischer Sinnlichkeit verzaubern. Die Komposition lässt Sie Dank des sinnlichen Charmes und Esprits im Rampenlicht erstrahlen und umhüllt Sie mit einer glamourösen, eleganten Aura. Im Auftritt erstrahlt die Komposition durch eine orientalisch anmutende Nuance von aphrodisierendem Kaffee, welcher durch Bergamotte mit einem angenehmen frischen Touch verfeinert wird. Im Herzen offenbart sich dann die glamouröse Facette: arabischer Jasmin und Orangenblüten setzen raffiniert floral-fruchtige Akzente. Zum Ende steuert Sandelholz eine feine holzige Facette bei, abgerundet durch Bourbon-Vanille, Moschus und sinnlichen Charme verleihendem Patchouli. Ein Duft, mit dem Sie Ihre weibliche und betörende Seite gekonnt in Szene setzen."


Die Duftnoten 
Kopfnote    Kaffee, Bergamotte
Herznote    arabischer Jasmin, Orangenblüte
Basisnote   Moschus, Sandelholz, Bourbon-Vanille, Patchouli 

Miro - Glamlight

Nachdem aufsprühen wirkt das Eau de Parfum sehr intensiv und wirkt beinahe raumfüllend.
Es braucht einige Minuten, bis sich der Duft komplett entfaltet hat und etwas an der Stärke verliert.

Ich merke den leichten Duft nach Kaffee, aber auch die Orangenblüte kommt zum Vorschein. Den Geruch von Vanille und die warmen Akzente von Sandelholz, Moschus und Patchouli nehme ich erst nach einigen Minuten wahr, wenn sich der Duft entfaltet hat.

Die Duftrichtung würde ich als weiblich-verführerisch bezeichnen. Durch die warmen Aromen ist dies ein tolles Parfum für die Wintermonate. 

Ich mag den Duft sehr gerne, auch für Frauen, die keine Kaffeetrinker sind, könnte dieses Parfum trotzdem etwas sein, da der Duft nach Kaffee nicht zu intensiv ist.

Die Haltbarkeit von 'Glamlight' finde ich auch sehr gut. Nach ca. vier Stunden nehme ich den Duft immer noch wahr. Das Parfum kostet übrigens bei 50 ml ca. 12 Euro und dafür stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Habt ihr schon ein Parfum von Miro ausprobiert?

Liebe Grüße





  #Produktsponsoring aus dem Blogger Club
   Text Quelle: https://www.miro-cosmetics.de



You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Von Miro habe ich bisher noch kein Parfüm verwendet. Aber ich finde, die Düfte hören sich allgemein sehr gut an.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    ich kenne den Duft und auch die Marke nicht, jedoch hört sich die Beschreibung genau nach meinem Geschmack an! Ich probiere es mal aus. <3

    Liebste Grüße
    Sabrina

    https://sabrinaharth.com

    AntwortenLöschen
  3. Klingt super! Auch die Verpackung finde ich sehr schön. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  4. Von Miro habe ich noch kein Parfum, doch dieser Duft interessiert mich jetzt schon, da muss ich unbedingt mal schnuppern.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen

Translate