Mein Testbericht zum AEG UltraSilencer VX8 ÖKO

 [Werbung / Testprodukt über die Freundin Trendlounge]

Hallo ihr Lieben,

heute dreht es sich mal nicht um Beauty, Bücher oder Ähnliches sondern um einen Staubsauger.

Ich habe das große Glück, dass ich für die Freundin Trendlounge den AEG UltraSilencer VX8 ÖKO
testen darf und ich kann euch schon mal sagen, dass ich wirklich total begeistert von diesem Staubsauger bin.

Ich möchte euch in diesem Beitrag den Staubsauger etwas näher zeigen und wie ich den VX8 Öko finde.


Als erstes gibt es ein paar Infos zum AEG Ultra Silencer:

Der AEG UltraSilencer™ VX8 ÖKO
Der leiseste Staubsauger der Welt
Der durchschnittliche Lärmpegel beim Staubsaugen beträgt 78 Dezibel. Dagegen ist der AEG UltraSilencer™ mit nur 58 Dezibel ein wahrer Ruhe-Experte. Grund dafür sind zahlreiche Patente wie zum Beispiel das aerodynamische Luftfluss-System "Silent Air Technology™".

High-Tech für flüsterleises Reinigen

"Silent Air Technology™" optimiert den Luftstrom so, dass die Leistung des Staubsaugers gesteigert und gleichzeitig der Geräuschpegel gesenkt wird. Zudem ist der UltraSilencer™ VX8 Öko von der Düse bis zur Luftauslassöffnung so abgedichtet, dass mit der ultraleisen Saugdüse hervorragende Reinigungsergebnisse auf allen Böden erzielt werden. Das Sound Shield-Design des Staubbeutelhalters und Motorfilterrahmens hilft ebenfalls, den Geräuschpegel zu verringern.

Der AEG UltraSilencer™ VX8 ÖKO punktet mit umfassendem Öko-Konzept

Dank Hygiene Filter™ E12 werden selbst kleinste Partikel wie Pollen und Sporen aus der Luft gefiltert. So sorgt der AEG UltraSilencer™ für ein spürbar gesünderes Raumklima. Außerdem kommt der UltraSilencer™ VX8 ÖKO aufgrund seiner Konstruktion im Vergleich zu einem herkömmlichen Staubsauger mit 2100 Watt mit bis zu 65 % weniger Strom aus und ist dabei genauso leistungsfähig. Der Umwelt zuliebe besteht der leise Öko-Staubsauger aus 55% recyceltem Kunststoff und ist wiederum bis zu 92% recyclebar.

Bequeme und ergonomische Handhabung

Der UltraSilencer™ besitzt oberflächenschonende Softräder und ist deshalb besonders wendig. Sein Aktionsradius beträgt komfortable 12 Meter. Leichte Bedienbarkeit und wertige Ausstattung wie die AERO PRO™ 3in1 Multifunktionsdüse (wandelbar in Polster-, Fugendüse und Möbelpinsel) oder der geschlossene ERGO-Handgriff sorgen für ein besonders angenehmes und effizientes Reinigen.

Technische Daten auf einen Blick:

  • Beutelstaubsauger
  • Aus 55% Recyclingmaterial, spart bis zu 65% Strom
  • Extraleise durch "Silent Air Technology™": Mit 58dB – leisester Staubsauger der Welt
  • Saugkraftregelung: 5-stufig mit +/- Tasten und Display
  • Hygiene Filter™ E12, waschbar
  • Saugrohr: Leichtes Alu-Teleskoprohr mit Klick-Verschluss
  • Bodendüse: AERO PRO™ SILENT mit Klick-Verschluss + AERO PRO™ PARKETTO Hartbodendüse mit Klick-Verschluss
  • Räder: Softräder
  • Kantenschutz: Weiche Stoßleiste
  • Zubehör: AERO PRO™ 3in1 Multifunktionsdüse, wandelbar in Polster-, Fugendüse und Möbelpinsel, praktisch am Handgriff fixierbar
  • Parkfunktion: Horizontal und vertikal
  • Aktionsradius: 12 m
  • Gewicht: 8,5 kg
  • Energielabel-Informationen: A/A/C/A (Energieeffizienzklasse/ Staubemissionsklasse/Reinigungsklasse Teppichboden/ Reinigungsklasse Hartboden)
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Erhältlich in allen Fachmärkten sowie Online z. B. bei Amazon.
Unverbindliche Preisempfehlung: 299,95€


Quelle: Freundin Trendlounge / AEG



Im Lieferumfang sind 3 verschiedene Düsen dabei.

Einmal die AEROPro SILENT Bodendüse, die für alle Böden geeignet ist.




Diese Bodendüse verwende ich so gut wie immer für den Staubsauger, da diese gründlich reinigt auf allen Oberflächen in meiner Wohnung.


Dazu gibt es noch eine AEROPro Hartbodendüse
Diese Düse habe ich bislang noch nicht verwendet, da ich bislang mit der anderen gut klar komme.


Als dritte Düse ist die AeroPro 3in1 Multifunktions-Düse im Lieferumfang enthalten.




Die 3in1 Düse ist in eine Polster-, Fugendüse und Möbelpinsel wandelbar und am Handgriff fixierbar. Das ist praktisch und ermöglicht ein flexibles staubsaugen. Diese Düsen habe ich schon in allen drei Varianten ausprobiert und ich finde sie klasse. Besonders den Möbelpinsel mag ich gerne, damit lässt es sich schnell Staub entfernen.


Meine Meinung:
Das Zusammenbauen des Staubsaugers ging wirklich sehr einfach und ist Dank der Anleitung bildlich auch gut beschrieben, sodass ich keine Probleme hatte. Ich finde AEG Staubsauger hochwertig und er macht einen guten, soliden Eindruck auf dem ersten Blick. Ich war schon total gespannt den AEG UltraSilencer endlich in Betrieb zunehmen, denn ich wollte unbedingt erfahren, ob dieser wirklich so leise ist. 

Ich hatte vor dem Silencer den "Dirt Devil M 7012 Bodenstaubsauger Popster, 2000 Watt, in pink". Dieser ist klein und handlich. Jedoch war die Saugleistung auf Stufe 4-5 sehr gut, darunter eher schlecht. Das Kabel war zu kurz und man musste ständig umstecken, damit man die Wohnung komplett saugen konnte.

Der neue Staubsauger hat so viele positive Vorteile gegenüber meines alten Staubsaugers. Zu einem das Teleskoprohr, das man einfach und schnell die gewünschte Länge einstellen kann, oder den geschlossen Handgriff, damit geht das staubsaugen einfach bequemer. Ebenso ist das lange Kabel ein deutlicher Vorteil. Ich habe dadurch einen Aktionsradius von 12 m und kann damit bequem die ganze Wohnung saugen, ohne den Stecker umstöpseln zu müssen.

Die Saugleistung ist ebenfalls sehr, sehr gut. Ich staubsauge meistens nur in der Stufe 2, das reicht mir völlig aus. Es wird der Schmutz und auch die Katzenhaare sehr gut damit entfernt.

Die Saugkraftregulierung wird über die +/- Tasten auf dem Staubsauger reguliert. Dort ist auch eine Anzeige, die anzeigt, wann der Staubsaugerbeutel gewechselt werden muss oder der Hygiene Filter gereinigt werden muss. 

Der AEG UltraSilencer ist wirklich extrem leise, wenn ich staubsauge, kann ich mit meinem Mann ein ganz normales Gespräch führen, ohne dass man lauter sprechen muss, wegen des Lärms. Auch kann man z. B. nebenbei noch fernsehen oder Musik hören, ohne den Ton extra lauter zu drehen. Es ist wirklich sehr angenehm!
Nur meine Katzen mögen diesen Staubsauger trotzdem nicht ;)

Fazit:
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesem Staubsauger. Mir macht damit das Staubsaugen sogar Spaß! Ich kann bislang nichts Negatives über den Silencer berichten. Wenn ihr mal die Gelegenheit habt, euch den Staubsauger im Geschäft anzusehen, dann probiert diesen unbedingt mal aus.

Ergänzung nach 6 Monaten im täglichen Einsatz musste der Schlauch und die Halterung in dem der Schlauch steckt ausgetauscht werden, da dieser defekt war. Das darf bei einem hochwertigen Staubsauger meiner Meinung nach so kurzer Zeit nicht passieren.

Kommentare on "Mein Testbericht zum AEG UltraSilencer VX8 ÖKO"
  1. Hallo Lilyfields,

    du hast da wirklich einen wunderbaren Testbericht zum neuen AEG VX8 geschrieben.

    Eine Frage hätte ich, musstest du bisher den Beutel bereits wechseln?

    Liebe Grüße
    Emma
    Das Witzige ist der leisteste Staubsauger vorher kam ebenfalls von AEG. Der UltraSilencer USEnergy mit gerade einmal 61 dB. Von leisen Staubsaugern versteht AEG sein Handwerk schon :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma,

      lieben Dank für deinen Kommentar. :)

      Bislang musste ich den Beutel noch nicht wechseln. Ich habe den Staubsauger, aber auch erst seit ca. 1,5 Wochen.

      Liebe Grüße
      Lilyfields

      Löschen
  2. Hallo,
    ein sehr schöner Beitrag und der Staubsauger klingt ja echt gut. Kannte sowas noch gar nicht. Aber ich habe mal eine andere Frage und zwar woher ist denn die schöne Decke mit den Sternen auf dem Sofa?

    Liebe Grüße, Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tatjana,
      danke dir, für deinen Kommentar. Die Decke habe ich bei Depot gekauft.

      Liebe Grüße

      Löschen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature