Buchvorstellung: Calendar Girl von Audrey Carlan

 [Werbung / Rezensionsexemplar]

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute mal wieder ein Buch vorstellen und zwar "Calendar Girl" von Audrey Carlan.
Es ist eine Romanreihe mit insgesamt 4 Büchern. Der erste Teil dieser Reihe "verführt" erscheint am 27. Juni.

Die heiße Romanreihe „Calendar Girl“ von Audrey Carlan gilt als das nächste „50 Shades of Grey“ und ist in den USA bereits ein Mega-Erfolg. Das hat mich doch sehr neugierig gemacht.

Ich schreibe euch erst mal ein paar Fakten zu diesem Buch auf

Titel: Calendar Girl - verführt (Band 1)
Autor:
Audrey Carlan
Ausführung: Taschenbuch,
Klappenbroschur, 368 Seiten
Verlag:
Ullstein Taschenbuch
Erscheint ab: 27.06.2016
ISBN:
3 9783548288840
Preis: 12,99 Euro


Inhalt:
Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leichtverdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr. Januar...

(Quelle, Text: www.ullsteinbuchverlage.de)

Über die Autorin:
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie »Calendar Girl« stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue »Shades of Grey« gehandelt. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Die offizielle Webseite von dieser Buchreihe findet ihr unter: www.einjahrvollerleidenschaft.de
(Quelle, Text: www.ullsteinbuchverlage.de)

Meine Meinung:
Ich finde die Story interessant und auch dass, das Buch passend zum Titel in Monaten aufgeteilt ist. Jedes Buch erzählt drei Monate des Jahres wieder.

Ein Cover muss mir sofort ins Auge springen, um mir ein Buch näher anzusehen. Das Cover und auch die Cover zu den weiteren Teilen finde ich sehr schön gestaltet und ein toller Blickfang.

Ich habe gerade erst begonnen dieses Buch zu lesen und finde bislang den Schreibstil von Audrey Carlan locker-leicht und es liest sich dadurch wunderbar. Die Charaktere sind schön zusammen gestellt. Ich bin gespannt wie sich die Story noch entwickelt.

Kommentare on "Buchvorstellung: Calendar Girl von Audrey Carlan"
  1. Das Buch klingt ja interessant. Ich hab es mir auf meine Buchwunsch Liste gesetzt :)

    Liebe Grüße sende ich dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann das Buch empfehlen und wünsche dir viel Spaß beim lesen :)

      Löschen
  2. Klingt toll! Das werde ich mir vielleicht auch mal näher ansehen im Buchladen.
    Und einen schönen vielfältigen Blog hast du.

    Schöne Grüße von
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab es am Montag bekommen :) Das Cover ist mega schön <3 Da kann ein EBook dann einfach nicht mithalten. Ich hab jetzt den Januar durch und muss sagen Wes ist schon ein Hottie xD Bin aber gespannt wie sich das noch entwickeln wird mit dem Mr. Februar ... Mia mag ich bis jetzt sehr. Ihre unkomplizierte und lockere Art passt einfach. Naja, ansonsten würde man ja diesen Job auch nicht machen oder? Auf ihre Entwicklung in den Büchern bin ich schon sehr neugierig. Es wird ja immer betont dass sie sich in diesem Jahr irgendwie "selbst finden" wiill/möchte/sollte Hoffentlich müssen wir nicht zu lange auf die anderen Teile warten xD
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Buch nun durch und mir hat es wirklich sehr gefallen und Wes gefällt mir bislang am besten von den ganzen Männern :)
      Ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht und wie Mia sich entwickelt. Sie verändert sich ja selber auch von Monat zu Monat und sammelt interesante Erfahrungen.
      Am 12. August erscheint ja schon die Fortsetzung :)

      Ich wünsche dir noch viel Spass beim lesen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Das Buch hört sich interessant an! Ich habe das schon auf vielen Blog gesehen und wollte mich holen, da ich schon lange nichts mehr gelesen habe:-)

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist wirklich sehr toll. Kann es empfehlen :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Toller Beitrag zu Calendar Girl. Ich habe das Buch ebenfalls und bin gerade fertig geworden, mein Review kannst du auf meinem Blog finden! :-)

    Viele liebe Grüße,
    Janika

    von Yanikas Blog

    AntwortenLöschen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature