Rezension: Das Lied von Eis und Feuer - Das offizielle Malbuch

 [Werbung / Rezensionsexemplar]

Titel: Das Lied von Eis und Feuer - Das offizielle Malbuch
Autor:

Ausführung: Paperback, Klappenbroschur
Verlag: Penhaligon 
Erschienen am: 14.03.2016
Preis: 11,99 €





Inhalt:
Ein Königreich für mehr Farbe!
Die spannendsten Charaktere und die faszinierendsten Szenen aus Das Lied von Eis und Feuer warten in diesem Buch darauf, durch Farbe zum Leben erweckt zu werden. Dabei sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die detailreichen Zeichnungen ermöglichen einen ganz neuen Zugang zur Welt von Eis und Feuer und bieten für jeden etwas – opulente Festmahle, prächtige Gewänder, weite Landschaften und vieles mehr. Ein außergewöhnliches und beeindruckendes Malbuch für die Fans des erfolgreichsten Epos unserer Zeit.


Meine Meinung/Fazit:
Malen ist ja zur Zeit im Trend, genauso wie Game of Thrones bzw. "Das Lied von Eis und Feuer". Es ist also nur naheliegend das es nun ein "offizielles" Malbuch dazu gibt. Offiziell heißt in diesem Falle, das sich die Bilder der Personen weniger deutlich an der Fernsehserie orientieren, sondern wohl eher an der Buchvorlage. Herausgeber des Buches ist der Verlag Penhaglion, welche ja auch die aktuellen deutschen Buchausgaben herausgeben, was einem auch sofort bei der Farbgebung des Covers schon auffällt.

Richtig gut wird es dann, wenn man sich die Illustratoren anschaut: Levi Pinfold, Adam Stover, Yvonne Gilbert, Tomislav Tomi, John Howe. John Howe!!! Gut, ich muss zugeben das ich ein Fan von John Howe bin. Jedoch sind alle Bilder wirklich sehr schön und vor allem detailreich gezeichnet. Beginnt das Buch am Anfang mit den Wappen der Häuser von Westeros, kommen danach Szenen und Charaktere aus den Büchern, alle mit einem passenden Textzitat von der jeweiligen Buchstelle begleitet. Wie erwähnt, sind viele der Bilder wirklich grandios und es macht eine wahre Freude, diese auszumalen. Ich wollte eigentlich Seite für Seite malen, aber manche Bilder haben mich so verzaubert, das ich mit diesen begonnen habe. Mittlerweile habe ich mich auch mit verschiedene Maltechniken beschäftigt, weil diese Kunstwerke das einfach verdient haben.
Zusammengefasst ein wirklich wundervolles Malbuch!

Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature