Buchvorstellung - Girl Online on Tour von Zoe Sugg

Kurze Infos zum Buch Titel: Girl Online on Tour Reihe: Girl Online, Teil 2 Autor: Zoe Sugg Genre: Roman für Teenager A...





Kurze Infos zum Buch
Titel: Girl Online on Tour
Reihe: Girl Online, Teil 2
Autor: Zoe Sugg
Genre: Roman für Teenager
Ausführung: Broschiert, 416 Seiten
empfohlenes Lesealter: ab 12 Jahren
Verlag: cbj Verlag
Erschienen am: 26.10.2015
Preis: 14,99 €


Inhalt:

Penny ist überglücklich, endlich stimmt wieder alles zwischen Noah und ihr. Und es kommt noch besser: Sie können zwei ganze Wochen miteinander verbringen, denn Noah lädt sie ein, mit ihm auf Europatour zu gehen. Wie genial ist das denn? Doch was so faszinierend klingt, hat auch seine Schattenseiten. Es ist gar nicht so leicht, ständig als „die Freundin von Noah Flynn“ im Licht der Öffentlichkeit zu stehen. Noahs Terminplan ist vollgepackt bis obenhin, die Jungs aus der Band sind alles andere als freundlich zu ihr und sie bekommt E-Mails von eifersüchtigen Fans, die ihr Angst machen. Ist das wirklich der perfekte Sommer, auf den Penny sich so sehr gefreut hat? Ist die Liebe zu Noah stark genug, um das alles auszuhalten?


Persönliche Meinung:

Girl online on Tour ist der 2. Roman von Zoe Sugg. Vielen Mädels ist sie auch unter dem Pseudonym Zoella bekannt - eine sehr bekannte YouTuberin.

Im ersten Roman ging es darum das ein junges Mädchen namens Penny Porter, die unter Panikattacken leidet und anonym unter dem Namen 'Girl Online' bloggt. Da ihre Mutter einen wichtigen Auftrag in New York erhält, reist sie mit ihr zusammen dort hin und verliebt sich in den angehenden Popstar Noah Flynn. Währenddessen wird ihre geheime Identität des Blogs gelüftet und so nehmen die ganzen Probleme ihren Lauf und eine tolle Liebesgeschichte beginnt...

Daher sollte man unbedingt den ersten Roman lesen, um mehr über das Leben und den Problemen von Penny zu erfahren.


'Girl Online on Tour' geht da weiter, wo das erste Buch aufhört. Die 16 jährige Penny geht mit ihrem Blog offline und nur eine Handvoll ausgelesener Freunde dürfen ihre privaten Einträge weiter lesen. Sie ist die Freundin von dem Popstar Noah Flynn und begleitet ihn auf eine Europatournee bei der Noah als Support Act von einer großen Boyband Auftritt. Sie ist nach wie vor tollpatschig und das bringt einen bei der ein oder anderen Stelle zum schmunzeln.

Das klingt alles ganz spannend und aufregend, jedoch merkt Penny schnell, dass dieses Leben auch Schattenseiten hat und nicht alles einfach ist im Leben. Es gibt einige Probleme denen sich Penny stellen muss z.B. einem Stalker, der sie erpresst und auch mit Noah läuft nicht alles perfekt, sowie Penny es gerne hätte.

Aber durch diese Probleme sammelt sie neue Erfahrungen, die ihr Leben bereichern und sie
einige wichtige Entscheidungen treffen muss.


Fazit: 

"Manchmal ist der Held des Märchens kein hübscher Prinz.
Manchmal ist man es selbst"
 
Die Story ist flüssig und gut zu lesen und hat einige "Cliffhanger" Momente und ist mit sehr viel Liebe geschrieben. Jedoch ist vieles etwas zu übertrieben, denn welche Eltern lassen ein gerade 16 jähriges Mädel, die dazu noch unter größeren Panikattacken leidet, alleine mit einem Popstar durch Europa reisen?
Dennoch kann ich den Roman allen Mädels im Teenageralter empfehlen, aber natürlich auch Erwachsenen, sowie mich, die gerne noch einmal in der Zeit zurück reisen wollen. :)

Denn der Roman sendet die richtige Botschaft, dass man zu sich stehen und mutig sein muss, um die eigenen Ziele zu erfüllen und nicht für andere diese Ziele zurückstecken sollte.

You Might Also Like

0 Kommentare

Translate